Trauer um Dr.-Ing. Peter Hofmann


 
Veröffentlicht am:
28.03.2017

2782 Zeichen
403 Wörter

Download der Pressemeldung
Bildmaterial
Trauer um Dr.-Ing. Peter Hofmann

Am 26.03.2017 verstarb unser langjähriger Kollege, ehemaliger Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzender Herr Dr. Peter Hofmann im Alter von 78 Jahren.
Als Herr Dr. Hofmann im Jahr 1997 die Geschäftsführung des Sächsischen Instituts für die Druckindustrie übernommen hat, konnte er bereits auf eine langjährige Berufserfahrung im Druckmaschinenbau und der Druckindustrie sowie vielfältige Kontakte in diese Branche zurückblicken. Bereits in seinen Anfangsjahren im SID hat er gemeinsam mit anderen Führungskräften des Instituts die Gründung der PITSID Polygraphische innovative Technik Leipzig GmbH vorangetrieben, die als Schwesterunternehmen des SID mit Spezialmess- und -prüfgeräten für die grafische Branche bis heute sehr erfolgreich am Markt agiert.
Herrn Dr. Hofmann ist es in seiner Tätigkeit als Geschäftsführer gelungen, die beiden Unternehmen auch in zum Teil schwierigen wirtschaftlichen Zeiten weiterzuentwickeln, neue Marktsegmente zu erschließen und die Zukunft von SID und PITSID zu sichern. Auch nach der Übergabe der Geschäftsführerverantwortung an seinen Nachfolger, stand er weiter zu dessen Unterstützung bereit und hat gleichzeitig die Aufgabe als Vorstandsvorsitzender des Trägervereins beider Gesellschaften, POLYGRAPH Leipzig e.V., für viele Jahre übernommen.
Auch auf fachlichem Gebiet hat sich Herr Dr. Hofmann weit über seinen offiziellen Ruhestand hinaus als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Druckverfahren und Druckmaschinen engagiert und als Mitarbeiter des SID immer wieder neue zusätzliche Kontakte in die Industrie generiert und so zur Steigerung des Bekanntheitsgrades unseres Instituts beigetragen.
Herr Dr. Hofmann war bis zum letzten Tag für das SID als Sachverständiger aktiv und gleichzeitig Mitglied des Vorstandes des Trägervereins. Wir verlieren mit Herrn Dr. Hofmann einen der engagiertesten Streiter für die Interessen und die Weiterentwicklung des Sächsischen Instituts für die Druckindustrie, der weit über sein formales Ruhestandsalter hinaus, jederzeit mit Engagement und Freude seine Aufgaben und Zielstellungen verfolgt hat. Wir werden das Andenken an Herrn Dr. Peter Hofmann um seine Verdienste für unser Institut, die PITSID GmbH und den Trägerverein in Ehren halten. In der Trauer sind wir in Gedanken bei seiner Familie, der unsere aufrichtige Anteilnahme gilt.
Mitarbeiter und Geschäftsleitung des Sächsischen Instituts für die Druckindustrie und der PITSID Polygraphische innovative Technik Leipzig GmbH

Ende Pressetext



IMPRESSUM | AGB | DATENSCHUTZ
Sächsisches Institut für die Druckindustrie GmbH
Institut des Vereins POLYGRAPH Leipzig e.V.
Alle Rechte vorbehalten

© 2017

sidleipzig.org | sidleipzig.net | sidleipzig.com | sidleipzig.info | sidleipzig.eu